FANDOM


Scrattie war ein weibliches Säbelzahn-Flughörnchen, das eine Zeit lang das Zentrum von Scrats Zuneigung war. Sie ist der sekundäre Antagonist von Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los. Sie ist kurz liebend, süß, romantisch und hingebungsvoll. Sie kann aber auch gierig, spitzbübisch, selbstsüchtig, aggressiv und gemein sein.

Biografie Bearbeiten

Als eine Frau der fliegenden Säbelzahn-Eichhörnchenart war Scrattie clever und geschickt darin, was sie durch nehmen, was sie durch ihre eigenen Fähigkeiten oder durch Manipulation des anderen Geschlechts wollte.

Treffen mit Scrat Bearbeiten

Eines Tages war ein Eichhörnchen namens Scrat auf der Suche nach seiner Eichel in der Nähe eines Felsvorsprunges gewesen, nur um es von einem Weibchen seiner Spezies zu finden: einem fliegenden Säbelzahn-Eichhörnchen namens Scrattie. Zuerst schaute er sie an, aber als sie ihm seine Eichel nahm, riss Scrat seine Eichel an sich und ließ Scrattie winselnd zurückweichen. Mitleid gab Scrat es zurück, ließ es aber erst wieder los, als er sich mit Scrattie über die Eichel im Tauziehen befand.

Mit einem kräftigen Zug zog Scrat seine Eichel zurück und schickte Scrattie über den Abhang der Klippe. Scratte spielte das Opfer, als sie fiel, scheinbar hilflos, als Scrat sich entschied, um sie zu retten, und die Eichel benutzte, um schneller zu sinken. Scrattie wurde die Kante der Eichel angeboten, um sich festzuhalten, aber stattdessen nahm sie die Eichel von Scrat, als sie fielen, schmunzelte zwinkernd und streckte die gefaltete Haut von ihren Seiten, glitt davon, als Scrat, der keine solchen Hautfalten hatte, in den Boden der Klippe fiel.

Kämpfe Bearbeiten

In Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los wechseln sich die beiden ab und gewinnen. In dem ersten Kampf, der Eröffnungsszene, gewinnt Scrattie die Eichel.

In dem zweiten Kampf, mit der blubbernden Plane, gewinnt Scrat, aber das führt schließlich dazu, dass er in die Dinosaurierwelt fällt.

In dem dritten Kampf gewinnt Scrattie, indem sie Scrats Brustfell abreißt. Die beiden gehen auch durch die Schlucht des Todes und atmen das Gas ein, so dass sie beide mit hoher, quietschender Stimme lachen.

Der nächste Kampf ist, als sie den Tango tanzen. Scrattie gewinnt fast, aber Scrat schafft es, sie vom Gleiten abzuhalten.

Scratties Lüge Bearbeiten

Aber Scrat hängt an einer Kante, die sich über kochender Lava erhebt. Er hat Scrattie am Schwanz und versucht, sie nicht gehen zu lassen, um zu sterben. Scrat schafft es, mit ihren Säbelzähnen wieder auf die Klippe zu kommen und er nimmt die Eichel, aber Scrattie landet in seinen Armen und lässt die Eichel aus seinen Händen fallen. Dann verliebten sich die Eichhörnchen schließlich ineinander. Doch schon bald wird Scrattie sehr herrisch und Scrat wird müde von ihr. Er schaut hinaus und sieht seine Eichel, also beschließt er, Scrattie zu verlassen. Die beiden haben einen weiteren Kampf und er schießt in die Luft.

Scrattie gewinnt ein letztes Mal Bearbeiten